Diesmal nur zu dritt….

Unser letztes Klangevent ist schon eine Weile her und ich (Silke L) konnte leider nicht dabei sein. Um so mehr vermisse ich unsere gemeinsamen Events, ist es doch nicht nur für unsere Zuhörer pure Entspannung, auch für uns Spielende hat es wirklich etwas mit großer Achtsamkeit zu tun.
In Zeiten von Corona haben wir schon 2 Events absagen müssen, das erste im April im Yogaloft in Wedel und das zweite jetzt gerade im Juni in der Kircher der Stille in Hamburg. Das Event im April ließ uns gar keine andere Wahl; der Lockdown war in vollem Gange. Anders war es im Juni in der Kirche der Stille in Hamburg. Es wäre mit großen Hygiene-Auflagen schon gegangen, jedoch bei unseren Klangevents sollen die Menschen sich so gut wie möglich entspannen. Der Mindestabstand von 1,5m hätte uns gerade mal 8 Teilnehmer beschert. Da wir die Kirche der Stille mieten müssen, wie alle anderen Fremdveranstalter auch, war die Kosten-Nutzenrechnung dermaßen in Schieflage geraten, dass wir schweren Herzens auch diesen Termin absagen mussten. Wir verdienen mit unseren Klangevents nichts, da wir unsere Einnahmen spenden, lediglich unsere Unkosten (Flyer etc.) behalten wir für uns. In diesem Falle hätten wir eine hohe Teilnahmegebühr erheben müssen, in Corona-Zeiten auch etwas schwierig….

Wir sind jetzt auf der Suche nach Räumlichkeiten, die kostenlos zur Verfügung gestellt werden können, damit wir unsere Einnahmen spenden können. Außerdem merken wir immer wieder, wie schwierig es ist, 4 Haushalte unter einen Hut zu bekommen. da ist die Terminplanung schon etwas heikel. Trotzdem sind wir frohen Mutes, dass es in diesem Jahr noch einmal mit einem Klangevent von foUrklang klappen wird.

Die momentane Corona-Situation beruhigt sich ja wieder, Reisewarnungen innerhalb Europa fallen gerade; vielleicht wird es dann auch etwas gelockert zum Herbst in Sachen Mindestabstand.
Hier noch eine kleine Hörprobe von unserem letzten Event, damit euch die Wartezeit nicht zu lang wird:

 

Wir hoffen, ihr bleibt alle gesund und dass wir uns bald wieder zusammenfinden bei einem unserer Klangevents!

herzlichst

euer foUrklang-Team

2 Kommentare

  1. Hallo foUrklag-Team,

    eure Blog Beiträge sind sehr interessant und die kleine Hörprobe Eurer letzten Klangreise auf Eurer Homepage ist in Zeiten von Corona, in der man Euch mit Euren schönen Klangreisen leider nicht live erleben darf, auch ein kleiner “Ausgleichstrost”.
    Besser das, als gar nichts bis zu dem Zeitpunkt, wann auch immer der sein wird, an dem wieder Klangevents stattfinden dürfen.

    • Liebe Sonja, lieben Dank für dein Lob! Wir vermissen unsere Klangevents auch sehr. Ende August werden wir vier uns erstmals treffen und beraten, wann wir wieder loslegen können. Herzliche Grüße dein foUrklang-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.